"Geheimdienstliche Beobachtung von Parteien hochproblematisch"

"Geheimdienstliche Beobachtung von Parteien hochproblematisch"

WDR 5 Morgenecho - Interview 13.03.2020 05:36 Min. Verfügbar bis 13.03.2021 WDR 5

Der rechtsnationale Flügel der AfD sei bestenfalls "semi-demokratisch", sagt Politologe Wolfgang Merkel. Auf "illiberale Angriffe auf unsere Demokratie" müsse man jedoch mit Debatten und Argumenten - und nicht mit geheimdienstlichen Mitteln reagieren.

Download