Gas sparen: "Menschen haben zugehört"

WDR 5 Morgenecho - Interview 21.10.2022 08:09 Min. Verfügbar bis 21.10.2023 WDR 5

Aktuell seien die deutschen Gasspeicher gut gefüllt, sagt Klaus Müller, Präsident der Bundesnetzagentur. Es ließen sich Einsparraten in Privathaushalten von etwa 30 Prozent beobachten, das trage zu der guten Situation bei.


Download