Flüchtlings-Abkommen ist „kein Durchbruch"

Flüchtlings-Abkommen ist „kein Durchbruch"

WDR 5 Morgenecho - Interview | 11.08.2018 | 05:51 Min.

"Wir wollen ein Flüchtlingsregiment, das der Humanität verpflichtet ist, aber auch den Rechtsstaat durchsetzt", sagt FDP-Innenpolitiker Stephan Thomae. Das Flüchtlings-Abkommen mit Spanien gehe in die richtige Richtung, aber nicht weit genug.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Gespräch, Interview und Talk