"Durch öffentlichen Verkehr flüssiger unterwegs"

"Durch öffentlichen Verkehr flüssiger unterwegs"

WDR 5 Morgenecho - Interview 03.01.2019 05:06 Min. WDR 5

Der Ausbau des öffentlichen Verkehrs könnte in Zukunft Staus verhindern. Laut Verkehrsforscher Tobias Kuhnimhof kann man aber die Attraktivität öffentlicher Verkehrsmittel durch Punkte wie Pünktlichkeit, Sauberkeit und Frequenz schon jetzt steigern.

Download

Aktuelle Beiträge