Diskriminierungsmeldestellen: "Brauchen gute Datenlage"

WDR 5 Morgenecho - Interview 16.08.2022 08:21 Min. Verfügbar bis 16.08.2023 WDR 5

Nordrhein-Westfalens Integrationsministerin Josefine Paul (Grüne) hat die neuen Meldestellen für Rassismus und Queerfeindlichkeit gegen Kritik verteidigt: "Es geht darum, dass Betroffene sich Verhör verschaffen wollen."


Download