Deutsche und Flüchtlinge: "Keine unüberwindbaren Gräben"

Deutsche und Flüchtlinge: "Keine unüberwindbaren Gräben"

WDR 5 Morgenecho - Interview 20.09.2019 07:31 Min. Verfügbar bis 19.09.2020 WDR 5

Flüchtlinge kommen gut mit kulturellen Unterschieden klar, so eine nichtrepräsentative Umfrage. Anders ist das zum Teil beim Thema Homosexualität. "Integration ist kein Sprint, sondern ein Langstreckenlauf", sagt Staatssekretärin Serap Güler.

Download