Ausschreitungen in Chile: "Alle waren überrascht"

Ausschreitungen in Chile: "Alle waren überrascht"

WDR 5 Morgenecho - Interview 23.10.2019 05:01 Min. Verfügbar bis 22.10.2020 WDR 5

Höhere Preise für U-Bahntickets führten in Chile zu einer Spirale der Gewalt. Nun werde man versuchen müssen, in einen breiten Dialog einzutreten, so Lateinamerika-Experte Detlef Nolte, um Reformen des Renten-, Erziehungs- und Gesundheitssystems anzugehen.

Download