"Aufstehen"-Bewegung: "Kein Rückenwind für die Linkspartei"

"Aufstehen"-Bewegung: "Kein Rückenwind für die Linkspartei"

WDR 5 Morgenecho - Interview 28.12.2018 06:02 Min. Verfügbar bis 28.12.2019 WDR 5

Anfang September stellte Sarah Wagenknecht ihre "Aufstehen"-Bewegung der Öffentlichkeit vor. Sie soll linke Themen in den Vordergrund stellen. Ganz im Sinne ihrer Partei? "Die Linke versteht die Bewegung als Konkurrenzprodukt", sagt Politologe Andreas Nölke.

Download

Aktuelle Beiträge