Ansteckung beim Public Viewing im Freien: Gefahr "sehr gering"

Ansteckung beim Public Viewing im Freien: Gefahr "sehr gering"

WDR 5 Morgenecho - Interview 10.06.2021 05:24 Min. Verfügbar bis 09.06.2022 WDR 5

"Man weiß, dass die Ansteckungen draußen so gut wie nicht passieren", sagt Aerosolforscher Gerhard Scheuch. Zwar könnten sich auch im Freien einzelne Menschen infizieren, doch das sei Pech. "Es gibt kein Nullrisiko."


Download