Analphabeten erleben "Unverständnis" und "Mobbing"

Analphabeten erleben "Unverständnis" und "Mobbing"

WDR 5 Morgenecho - Interview 07.05.2019 05:48 Min. Verfügbar bis 06.05.2020 WDR 5

Über sechs Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben. "Es ist sehr schwer, mit diesem Handicap durchs Leben zu gehen", sagt Martin Sell. Der frühere Analphabet ist heute Lernbotschafter beim Verband Alphabetisierung.

Download