Afghanistan: "Frauen sind quasi verschwunden"

WDR 5 Morgenecho - Interview 18.08.2021 05:21 Min. Verfügbar bis 18.08.2022 WDR 5

Nach der Machtübernahme der radikal-islamischen Taliban sind Frauen aus dem Stadtbild Kabuls weitgehend verschwunden. Besonders Frauenrechtlerinnen versteckten sich aus Angst vor Repression, sagt Elke Ferner, Vorsitzende von UN Women Deutschland e.V..


Download