"Afghanistan darf nicht alleine gelassen werden"

"Afghanistan darf nicht alleine gelassen werden"

WDR 5 Morgenecho - Interview 30.04.2021 06:13 Min. Verfügbar bis 30.04.2022 WDR 5

Nach dem Abzug der Nato-Truppen aus Afghanistan würde Chaos herrschen, sagt Nadia Nashir, Vorsitzende des Afghanischen Frauenvereins. Die Bevölkerung sei vom Westen enttäuscht. Deutschland müsse das Land durch politischen Einsatz viel mehr unterstützen.


Download