"Afghanische Zivilgesellschaft darf nicht unsichtbar sein"

WDR 5 Morgenecho - Interview 21.08.2021 08:45 Min. Verfügbar bis 21.08.2022 WDR 5

Noch immer harren Tausende Menschen am Flughafen Kabul aus, um aus Afghanistan gerettet zu werden. Tahera Ameer von der Amadeu-Antonio-Stiftung versucht unterdessen, gefährdete Vertreter:innen der Zivilgesellschaft aus Afghanistan zu retten.


Download