"Unruhige Zeiten sind ein Spielfeld für Putin"

"Unruhige Zeiten sind ein Spielfeld für Putin"

WDR 5 Mittagsecho | 21.11.2018 | 06:02 Min.

Die Proteste auf dem Maidan-Platz in Kiew waren vor fünf Jahren Auslöser für Russlands Einmarsch in die Ukraine, sagt der Historiker Karl Schlögel. Putin habe die instabile Lage genutzt, um von den inneren Konflikten im eigenen Land abzulenken.

Download

Aktuelle Folgen