Triage: "Behinderte dürfen nicht benachteiligt werden"

WDR 5 Mittagsecho 28.12.2021 04:26 Min. Verfügbar bis 28.12.2022 WDR 5

Das Verfassungsgericht hat geurteilt, dass es Gesetze zum Schutz Behinderter im Falle einer Triage braucht. "Ich hätte mir noch ein bisschen mehr erwartet ", sagt der Jurist Heribert Prantl. Die Politik müsse für ausreichend Intensivbetten sorgen.


Download