Tag der Pressefreiheit: "Das Klima ist rauer geworden"

Tag der Pressefreiheit: "Das Klima ist rauer geworden"

WDR 5 Mittagsecho | 03.05.2018 | 05:53 Min.

Insgesamt ist das Arbeitsumfeld für Journalisten in Deutschland gut. Aber auch hier sei die Pressefreiheit bedroht: Beschimpfungen, Verleumdungen oder Gewaltandrohungen nähmen zu, mahnt Frank Überall, Vorsitzender des Deutschen Journalistenverbands.

Download

Aktuelle Folgen