Soli-Abschaffung: "sicherlich ein Loch" im Bundeshaushalt

Soli-Abschaffung: "sicherlich ein Loch" im Bundeshaushalt

WDR 5 Mittagsecho 21.08.2019 04:16 Min. Verfügbar bis 20.08.2020 WDR 5

Die Bundesregierung hat die teilweise Abschaffung des Solidaritätsbeitrages beschlossen. Profitieren sollen 90 Prozent der Steuerzahler, sagt WDR-Hauptstadtkorrespondentin Dagmar Pepping. "Topverdiener werden allerdings weiter voll zur Kasse gebeten."

Download