Klimafolgen: Risikomanagement für Landwirte anpassen

Klimafolgen: Risikomanagement für Landwirte anpassen

WDR 5 Mittagsecho | 22.08.2018 | 03:54 Min.

Von der Dürre geschädigte Landwirte sollen mit insgesamt 340 Millionen Euro unterstützt werden. Kurzfristige Hilfen seien gut, wichtiger seien jedoch "langfristige Signale", sagt Klimafolgenforscher Christoph Gornott.

Download

Aktuelle Folgen