Impfpflicht: "Außerordentlich vorsichtig sein"

WDR 5 Mittagsecho 07.04.2022 05:19 Min. Verfügbar bis 07.04.2023 WDR 5

Die Impfpflicht ab 60 ist im Bundestag gescheitert. Eugen Brysch von der Stiftung Patientenschutz begrüßt das: "Die Selbstbestimmung des Menschen sollte im Vordergrund stehen". Eine mögliche Überlastung des Gesundheitssystems sei nicht durch Zahlen belegt.


Download