Handwerk befürwortet neues Einwanderungsgesetz

Handwerk befürwortet neues Einwanderungsgesetz

WDR 5 Mittagsecho | 17.08.2018 | 05:39 Min.

Fachkräfte aus Drittländern sollen durch ein neues Einwanderungsgesetz die deutsche Wirtschaft stärken. Hans-Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, begrüßt das Vorhaben: Man brauche Fachkräfte und Auszubildende.

Download

Aktuelle Folgen