Grüne in NRW: "Wüst hat zu wenig gemacht"

Grüne in NRW: "Wüst hat zu wenig gemacht"

WDR 5 Mittagsecho 27.10.2021 04:36 Min. Verfügbar bis 27.10.2022 WDR 5

Aus Sicht der Grünen im NRW-Landtag habe Hendrik Wüst (CDU) in seiner Zeit als Verkehrsminister zu wenig für Mobilitätswende und Klimaschutz gemacht, sagt Verena Schäffer, Co-Vorsitzende der NRW-Grünen: "Wüst wollte sich ein grünes Mäntelchen umwerfen."


Download