Große Betroffenheit nach Busunglück auf Madeira

Große Betroffenheit nach Busunglück auf Madeira

WDR 5 Mittagsecho 18.04.2019 07:34 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR 5

Nach dem Busunglück auf Madeira mit mindestens 29 Toten herrscht auch in Berlin große Anteilnahme. Während Kanzlerin Angela Merkel (CDU) den Betroffenen ihr Mitgefühl ausspricht, macht sich Außenminister Heiko Maas (SPD) auf den Weg zum Unfallort.

Download