Energiepreise: "Soziale Härten abfedern"

Energiepreise: "Soziale Härten abfedern"

WDR 5 Mittagsecho 21.10.2021 02:17 Min. Verfügbar bis 21.10.2022 WDR 5

Die hohen Energiepreise belasten vor allem ärmere Haushalte. Das liege weniger an der CO2-Abgabe, sei aber trotzdem politisch beeinflussbar, meint Ute Schyns aus der WDR-Wirtschaftsredaktion in ihrem Kommentar. Gebraucht werde eine soziale Abfederung.


Download