"Der IWF hat gravierende Governance-Probleme"

"Der IWF hat gravierende Governance-Probleme"

WDR 5 Mittagsecho 22.07.2019 04:54 Min. Verfügbar bis 21.07.2020 WDR 5

Vor 75 Jahren wurde der Internationale Währungsfond gegründet. Mittlerweile seien "dramatische Reformen" notwendig, sagt der Ökonom Gabriel Felbermayr. "Das Stimmrecht bevorteilt zurzeit die Europäische Union erheblich."

Download

Aktuelle Folgen