Corona-Hilfen: "Bei Schauspielern kommt nichts an"

Corona-Hilfen: "Bei Schauspielern kommt nichts an"

WDR 5 Mittagsecho 29.01.2021 04:48 Min. Verfügbar bis 29.01.2022 WDR 5

Heinrich Schafmeister ist Schauspieler und durch die Pandemie "notleidend und perspektivlos". Bei ihm und seinen Kollegen komme kein Geld an. Er fordert, dass kurzfristig Beschäftigte wirtschaftlich so behandelt werden wie Solo-Selbstständige.


Download