Brexit: "Zustimmung der EU unmöglich"

Brexit: "Zustimmung der EU unmöglich"

WDR 5 Mittagsecho | 09.07.2018 | 04:24 Min.

"Wenn man Großbritannien jetzt zu viel zugesteht, dann bedeutet das das Ende des europäischen Binnenmarktes", mahnt Fabian Zuleeg von European Policy Center in Brüssel. Denn der neue Brexit-Minister Dominic Raab werde nicht von der Linie seines Vorgängers abweichen.

Download

Aktuelle Folgen