Moose als Schadstofffilter

Moose als Schadstofffilter

WDR 5 Leonardo - Hintergrund | 14.02.2018 | 12:36 Min.

Forscher wollen gefährlichen Feinstäuben und anderen Schadstoffen mit der Hilfe von Moosen zu Leibe rücken. Wie ein biologisches Mikrofaser-Staubtuch schlucken die Pflanzen große Mengen der gefährlichen Luftpartikel. - AutorIn: Kai Rüsberg

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Wissenschaft