Stadtgespräch aus Düsseldorf: Diesel-Fahrverbot in der Stadt?

Stadtgespräch aus Düsseldorf: Diesel-Fahrverbot in der Stadt?

WDR 5 Funkhausgespräche | 11.01.2018 | 56:03 Min.

Ab Juli 2018 kann ein Diesel-Fahrverbot in Düsseldorf nötig werden, um die Luft sauberer zu machen. Die Deutsche Umwelthilfe hat Düsseldorf, neben anderen Städten, verklagt, weil Stickoxid-Werte landesweite Rekorde erreichen. Der neue Luftreinhalteplan für die Stadt soll im Sommer 2018 in Kraft treten. - Moderation: Judith Schulte-Loh

Download

Mehr Gespräche, Interviews und Talk