Start-ups im Flüchtlingscamp?

Start-ups im Flüchtlingscamp?

Dok 5 - Das Feature | 02.09.2018 | 48:55 Min.

Der Libanon ist Heimat vieler Geflohener. Auf vier Einheimische kommt heute ein syrischer Flüchtling. Dass dieses Pulverfass bisher nicht explodierte, liegt auch daran, dass syrische Geflüchtete eigene Infrastrukturen aufbauten. Anfänge einer Start-up-Kultur mit emanzipatorischen Effekten. // Von Tom Mustroph / Redaktion: Leslie Rosin / WDR 2018 / www.radiofeature.wdr.de

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Hörspiel, Feature und Reportage