Gemeinsame christlich-jüdische Reise abgesagt

Gemeinsame christlich-jüdische Reise abgesagt

WDR 5 Diesseits von Eden | 29.04.2018 | 03:37 Min.

Der Vorstand des Landesverbandes Nordrhein der jüdischen Gemeinden hat eine gemeinsam geplante Reise mit Vertretern der evangelischen Kirche im Rheinland abgesagt und ist allein gereist. Aus der erhofften Annährung wurde neue Distanz.

Download