Land unter im Mississippi-Delta

WDR 5 Die Auslandsreportage 26.09.2021 18:45 Min. Verfügbar bis 26.09.2022 WDR 5 Von Claudia Sarre

Große Teile des Mississippi-Deltas sind dem Untergang geweiht. Die Gründe sind vielfältig: Landabsenkung und Erosion, steigende Meeresspiegel und stärker werdende Wirbelstürme. Nicht zuletzt trägt auch der Mensch zu den Veränderungen bei, berichtet Claudia Sarre in ihrer Reportage.


Download