Framing – Wie Sprache unser Denken bestimmt

Framing – Wie Sprache unser Denken bestimmt

WDR 5 Das philosophische Radio 08.09.2019 54:23 Min. Verfügbar bis 15.09.2020 WDR 5

"Framing" ist spätestens seit dem Streit um ein geleaktes ARD-Papier in Verruf geraten. Aber nicht nur Medien, auch Politik und Verbände versuchen, durch Sprach-Tricks ihr Außenbild positiv zu beeinflussen. Expertin Elisabeth Wehling erklärt die Wirkungsweise.

Download