Rayk Wieland über "Beleidigung dritten Grades"

WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 23.04.2022 13:49 Min. Verfügbar bis 22.04.2023 WDR 5

Ein Psychiater erhält einen Brief mit der Aufforderung zu einem Duell und geht damit zur Berliner Polizei, um Anzeige zu erstatten. Doch die ist ratlos. "Beleidigung dritten Grades" ist eine irrwitzige Groteske, die unterhält und ganz nebenbei auch klüger macht.


Download