Ales Steger über "Neverend"

WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 21.05.2022 12:20 Min. Verfügbar bis 20.05.2023 WDR 5

Eine Schriftstellerin schreibt an ihrem zweiten Buch, während ihr Heimatland Slowenien auf einen Bürgerkrieg zusteuert und scheinbar alles in Bewegung und Unruhe gerät. Der Roman "Neverend" des slowenischen Autors Ales Steger ist eine Dystopie von erschreckender Aktualität.


Download