WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Aktuelle Themen aus der Welt des Wissens

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Das Neueste aus Forschung, Medizin und Technik, digitale Trends, Überraschendes aus der Welt des Wissens. Spannende Themen aus "WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr", verständlich präsentiert.

Bildungsetat: Wieviel Geld gibt's für die Unis? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 03.05.2019 06:43 Min. WDR 5 Von Armin Himmelrath

Etwa 2,9 Millionen Studierende sind derzeit an deutschen Unis und Fachhochschulen eingeschrieben - das ist Rekord! Für die Unis bedeutet das: mehr Kosten. Können sie diese stemmen?

Kann man sich in eine KI verlieben? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 03.05.2019 09:47 Min. WDR 5 Von Felix Schledde

Künstliche Intelligenzen sollen auch echten Charakter zeigen, menschlich wirken. Alexa, Siri und Cortana versuchen sich an Witzen und zeigen emotionale Reaktionen. Kommen dann auch bei Menschen Gefühle ins Spiel?

Mineralwasser versus Leitungswasser WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 02.05.2019 05:07 Min. WDR 5 Von Jochen Paulus

Warum trinken so viele Menschen in Deutschland stilles Mineralwasser aus Flaschen? Es liegt am Image, sagt eine Psychologin. Die Umweltbilanz spricht eindeutig für Leitungswasser.

Wann ist dein persönlicher "Erdüberlastungstag"? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 02.05.2019 05:27 Min. WDR 5 Von Alexandra Hostert

Im Schnitt verbraucht ein Mensch in Deutschland mehr Wald, Wasser und Land, als die Erde regenerieren kann. Anfang Mai ist das Ressourcen-Budget überzogen. Wie kann ich meinen persönlichen Ressourchenverbrauch berechnen?

Testosteron bei Profi-Läuferinnen WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 02.05.2019 08:11 Min. WDR 5

In Sportwettkämpfen darf es für Frauen eine Obergrenze für Testosteron geben - das betrifft aktuell die Sportlerin Caster Semenya. Martin Bidlingmaier von der LMU München sieht die Obergrenze kritisch.

Wird die Ostsee saurer? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 02.05.2019 05:37 Min. WDR 5 Von Peter Kaiser

Die Weltmeere versauern. Das ist schlecht für die Tierwelt und das Ökosystem. In der Ostsee überprüfen Forscher regelmäßig den pH-Wert des Wassers - jetzt gibt es ein neues Messverfahren.

Wie erholsam kann Kurzurlaub sein? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 30.04.2019 05:29 Min. WDR 5 Von WDR 5

Feiertage oder lange Wochenenden laden zum Kurzurlaub ein. Aber sind solche Kurztrips tatsächlich erholsam? Oder braucht es für Entspannung einen langen Urlaub? Prof. Carmen Binnewies kennt die Antwort.

Malaria-Impfstoff: Besser als nichts WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 30.04.2019 06:58 Min. WDR 5 Von Martin Winkelheide

In Afrika sollen bis 2020 jedes Jahr an die 360.000 Kleinkinder gegen Malaria geimpft werden. Der Impfstoff schützt nicht zuverlässig, aber er kann immerhin einen Teil der Erkrankungen verhindern und Leben retten.

Wir erleben einen Wärmerekord WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 30.04.2019 06:50 Min. WDR 5 Von Volker Mrasek

Dieser Monat ist der dreizehnte in Folge, in dem es überdurchschnittlich warm war. So einen Wärmerekord gab es noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen 1881. Erleben wir gerade den Klimawandel?

Der 1. Mai: Ein gefährlicher Tag? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 30.04.2019 05:49 Min. WDR 5 Von Matthis Dierkes

Der 1. Mai ist gefährlich. An keinem anderen Tag im Jahr gibt es so viele schwere Unfälle wie an diesem Feiertag. Ein Grund sind die vielen Motorradfahrer, die sich bei dem guten Wetter überschätzen.

E-Scooter bald auf den Straßen? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 29.04.2019 05:20 Min. WDR 5 Von Melih Serter

Schon Mitte des Jahres dürften Tretroller mit Elektro-Motor offiziell auf Bürgersteigen, Radwegen und Straßen unterwegs sein. Haftpflichtversicherung vorausgesetzt. Doch es gibt auch Bedenken und Kritik.

Wie gefährlich ist ein Marathon? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 29.04.2019 06:11 Min. WDR 5

Beim Düsseldorfer Marathon ist ein 32-Jähriger kollabiert und später verstorben. Hans-Georg Predel von der Sporthochschule Köln erklärt, was die gesundheitlichen Risiken eines Marathons sind.

Dicke Eltern - dicke Kinder WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 29.04.2019 06:08 Min. WDR 5 Von Ruth Schulz

Übergewichtige Kinder haben oft auch psychische Probleme. Forschungsergebnisse auf dem Europäischen Kongress zum Thema Übergewicht zeigen: Übergewicht und Fettleibigkeit sind oft ein Familienproblem.

Was taugt das Tierwohllabel? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 26.04.2019 05:44 Min. WDR 5 Von Katharina Adick

Seit Anfang April liegt verpacktes Fleisch mit dem neuen Label in vielen Supermärkten. Kunden sollen daran erkennen, wie das Tier gehalten wurde. Viel Auswahl haben sie aber noch nicht.

Wissenschaftler für Erhalt des Regenwaldes WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 26.04.2019 06:08 Min. WDR 5 Von Alexandra Rank

Brasilien will seinen Regenwald auch in Zukunft wirtschaftlich nutzen. Jedes Jahr gehen viele tausend Hektar Wald verloren. Jetzt protestieren 600 Wissenschaftler dagegen.

Wie Mückenmittel wirken WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 26.04.2019 05:24 Min. WDR 5 Von Mrasek Volker

Der Wirkstoff DEET ist in vielen wirksamen Insektenmitteln enthalten. Forscher haben herausgefunden, dass Mücken ihn auch über Sensoren an ihren Beinen wahrnehmen.

Inselkonferenz für mehr Nachhaltigkeit WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 26.04.2019 05:55 Min. WDR 5 Von Jörn Schaar

Vertreter der 20 deutschen Inseln in Nord- und Ostsee haben auf Helgoland über Zukunftsthemen diskutiert. Es ging um die Gesundheitsversorgung, Wohnungsbau und um die möglichen Folgen des Klimawandels.

Wildkatzen-Nachwuchs in der Wildnis lassen WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 25.04.2019 07:03 Min. WDR 5

Im Frühling ist in der Natur viel los. Jetzt sind auch viele Wildkatzen unterwegs. Friederike Scholz, Wildtierexpertin beim BUND sagt: Bitte nicht anfassen und auf gar keinen Fall mitnehmen!

WHO: Kleinkinder müssen sich mehr bewegen! WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 25.04.2019 05:23 Min. WDR 5

Die WHO hat neue Richtlinien für körperliche Aktivitäten und Schlaf von Kindern unter fünf Jahren veröffentlicht. Die Kleinen sollen sich viel bewegen, viel schlafen und wenig Zeit vor Bildschirmen verbringen.

Warum wir Lärm unterschiedlich empfinden WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 24.04.2019 05:29 Min. WDR 5

Der eine regt sich auf über laute Musik, der andere nicht. Warum das so ist, hängt von verschiedenen Dingen ab - etwa davon, ob wir den lärmenden Nachbarn mögen. Doch auch wenn wir uns nicht ägern, macht Lärm krank.

Twitter-Video schadet Lemuren WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 24.04.2019 05:41 Min. WDR 5

Ein Lemur lässt sich kraulen und zeigt mit Klopfen auf den Rücken, dass die Menschen doch bitte weitermachen sollen damit. Wie süß, haben viele gesagt, als das bei Twitter zu sehen war. Doch solche Videos schaden Tieren.

UN warnt vor beschleunigtem Artensterben WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 24.04.2019 06:26 Min. WDR 5

Bis zu eine Million Tier- und Pflanzenarten könnten in den kommenden Jahren aussterben. Das soll in einem Bericht der Vereinten Nationen stehen, der bald offiziell veröffentlicht wird.

Vorerst fliegt niemand mit SpaceX ins All WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 24.04.2019 06:01 Min. WDR 5

Eine Raumkapsel des US-Unternehmes SpaceX ist bei einem Test explodiert. Ein Sicherheitssystem hat versagt. Damit wird es vorerst wahrscheinlich weiter keine bemannten Flüge zur ISS mit Technik aus den USA geben.

Droht ein neuer Dürresommer? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 24.04.2019 04:59 Min. WDR 5

Die lange Trockenheit im vergangenen Jahr ist der Grund dafür, dass die Natur diesmal angeschlagen in die kommende Vegetationsperiode startet. Bleibt Regen aus, könnte es schwierig werden, so der Deutsche Wetterdienst.

Aktuell außergewöhnlich viele Waldbrände in NRW WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 23.04.2019 05:18 Min. WDR 5

Der April ist ungewöhnlich warm und trocken, die Bäume haben erst wenig Laub und so scheint die Sonne direkt auf trockenes Laub und Äste auf dem Boden. Deshalb gibt es im Moment außergewöhnlich viele Waldbrände in NRW.

Wie findet man ein Atommüll-Endlager? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 23.04.2019 05:56 Min. WDR 5

Deutschland steigt aus der Kernenergie aus. Es gibt aber noch kein Endlager für den radioaktiven Müll. Ab morgen informiert das zuständige Bundesamt, wie die Endlagersuche ablaufen soll und wie man sich beteiligen kann.

Steigende Lebenserwartung der Deutschen WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 23.04.2019 05:36 Min. WDR 5

In Zukunft werden immer mehr Menschen ihren 90. Geburtstag feiern können. Das prognostizieren Forscher des Max-Planck-Instituts für demografische Forschung.

Erstes Molekül des Universums entdeckt WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 18.04.2019 06:09 Min. WDR 5

Es müsste das erste Molekül gewesen sein, das sich nach dem Urknall im Universum gebildet hat - bisher hatte man es nur im Labor zeigen können. Jetzt haben Radioastronomen Heliumhydrid auch im All nachgewiesen.

Sonnenschutz im Frühling WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 18.04.2019 06:16 Min. WDR 5

Die ersten strahlenden Sonnentage können tückisch sein. Die Haut ist noch weiß und die Sonne oft stärker als man denkt. Richtiger und guter Sonnenschutz ist dann besonders wichtig.

Weltweiter Energiebedarf aus nachhaltiger Erzeugung? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 17.04.2019 05:40 Min. WDR 5

100 Prozent erneuerbare Energie bis 2050? Die Energy Watch Group will die Machbarkeit mit einer Studie belegen. Treibhausgase bei der Energieversorgung komplett zu vermeiden, macht auch ökonomisch Sinn, sagen Experten.

Everglades - Kampf den Allesfresser-Riesenpythons WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 17.04.2019 05:30 Min. WDR 5

Von wegen Alligatoren - in den Everglades in Florida fressen dunkle Tigerpythons die Sümpfe leer. Behörden und Naturschützer wollen die Riesenschlangen-Plage eindämmen.

Umwelthilfe kritisiert Ausnahmen für Raffinerien WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 17.04.2019 08:14 Min. WDR 5

Wegen zu hoher Stickoxid-Belastung drohen in vielen Städten Diesel-Fahrverbote. Ein Großteil der Stickoxide kommt aber aus Kraftwerken und Industrieanlagen - und für die gibt es Ausnahmen.

Mikroplastik in der Luft WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 16.04.2019 04:57 Min. WDR 5

Kleinstpartikel aus zersetzten Plastiktüten und PET-Flaschen fliegen über weite Strecken. Mikroplastik kann durch die Luft transportiert werden und sich in entlegenen Regionen ablagern.

Blei im Feuer von Notre-Dame WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 16.04.2019 05:55 Min. WDR 5

Die weltberühmte Pariser Kathedrale Notre-Dame brannte lichterloh. 250 Tonnen Blei im Kirchendach wirkten dabei wie eine Art Brandbeschleuniger. Warum wurde Blei verbaut? Ist das geschmolzene Schwermetall eine Gefahr?

Waschmaschinen sparen nur im Sparprogramm WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 16.04.2019 05:08 Min. WDR 5

Moderne Waschmaschinen sparen Wasser und Energie. Neben den Anforderungen der Energieeffizienzklasse A+ bieten viele Maschinen noch ein extra "Sparprogramm" an. Aber was bringt das wirklich?

Gedrucktes Herz schlägt nicht WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 16.04.2019 06:59 Min. WDR 5

Wissenschaftler in Israel haben ein kleines Herz im 3D-Drucker erzeugt. Das kirschgroße Mini-Organ besteht aus menschlichen Fettzellen. Ein technischer Fortschritt, aber kein medizinischer Durchbruch.

So geht es den Fledermäusen in Deutschland WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 15.04.2019 05:30 Min. WDR 5

In Deutschland gibt es 25 Fledermausarten. Sie haben kaum natürliche Feinde und kämpfen dennoch ums Überleben. Auch ihnen macht die intensive Land- und Forstwirtschaft zu schaffen.

Wenn die Jahreszeiten sich verschieben WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 15.04.2019 06:00 Min. WDR 5

Man hat den Eindruck, dass das Wetter verrückt spielt und oft nicht mehr zur Jahreszeit passt. Die Beobachtungen des Deutschen Wetterdienstes belegen das. Dr. Christina Koppe erklärt den Klimawandel vor unserer Haustür.

Falsches Lächeln hebt die Laune WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 15.04.2019 06:49 Min. WDR 5

Seit Langem wird kontrovers darüber diskutiert, welchen Einfluss der Gesichtsausdruck auf die Gefühle hat. Eine Meta-Analyse kommt jetzt zu dem Schluss: Ein aufgesetztes Lächeln kann bei schlechter Laune helfen.

Umweltspuren in Düsseldorf - Pro und Contra WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 15.04.2019 07:26 Min. WDR 5

Die Merowingerstraße in Düsseldorf hat jetzt eine Umweltspur. Neuerdings dürfen hier nur Busse, Taxen, Fahrräder und E-Autos fahren. Die Änderungen sind Teil der Verkehrswende.

Israels Sonde stürzt auf den Mond WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 12.04.2019 05:43 Min. WDR 5 Von Jan Friese

Israels erste Mondlandung ist gescheitert. Die kleine Raumsonde "Bereschit" hatte im Landeanflug technische Probleme und konnte nicht ausreichend abbremsen. Die Mission endet mit einem Crash.

Artenvielfalt trotz Landwirtschaft? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 12.04.2019 06:49 Min. WDR 5 Von Alexandra Hostert

Intensive Landwirtschaft kann zwar den Ertrag steigern - doch leidet oft die Vielfalt von Tieren und Pflanzen darunter. Aber das muss nicht so sein, wie Forscher des Umweltforschungszentrums in einer neuen Studie zeigen.

Israelische Raumsonde bereit zur Mondlandung WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 11.04.2019 03:53 Min. WDR 5 Von Jan Friese

Mit einer Sonde auf dem Mond zu landen - das ist bislang nur den Amerikanern, den Russen und den Chinesen gelungen. Heute will mit Israel ein vergleichsweise kleines Land diesem exklusiven Club beitreten.

Bericht zu Drogentoten: Ein kleiner Erfolg sichtbar? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 10.04.2019 05:39 Min. WDR 5 Von Mathias Tertilt

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung hat die aktuelle Statistik der Drogentoten vorgestellt. Sie zeigt: Die Zahlen haben sich nicht gravierend verändert. Aber es gibt auch kleine Erfolge.

Was brächte eine CO2-Steuer? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 10.04.2019 06:08 Min. WDR 5 Von Robin Schäfer

Die Teilnehmer der "Fridays for Future"-Proteste fordern eine Steuer auf Treibhausgasemissionen. Was würde die verändern? Und wäre so eine Steuer besser als der bisherige Handel mit Emissionszertifikaten?

Digitalisierung in der Landwirtschaft WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 10.04.2019 06:14 Min. WDR 5

Sensoren am Traktor sammeln Daten, während sie über das Feld fahren. Der Landwirt liest daraus ab, was seine Pflanzen brauchen. So könnte digitalisierte Landwirtschaft funktionieren. Ein Thema der Agrarminister.

Schwarzes Loch geknipst WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 10.04.2019 10:20 Min. WDR 5 Von Jan Friese; Reinhart Brüning

Ein schwarzes Loch verschluckt alles - und wirklich gesehen hat es bisher noch niemand. Doch jetzt präsentiert ein Forscherteam das erste Foto von einem schwarzen Loch und erregt damit weltweit Aufsehen.

Handschrift ade - sind Computer schuld? WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 09.04.2019 05:48 Min. WDR 5 Von Robin Schäfer

Deutschlands Lehrer warnen: Die Handschrift der Schüler wird immer schlechter! Dabei unterstützt sie das Lernen und ist wichtig für die kognitive Entwicklung von Kindern - und damit dem Tippen überlegen.

Verbietet das Bauen! WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 09.04.2019 08:31 Min. WDR 5

Gegen Wohnungsnot hilft nur eins: Bauen! So hört man es derzeit überall. "Bauen gehört verboten, es schadet mehr, als es nutzt - und Wohnraum gibt es genug!", sagt hingegen Buchautor Daniel Fuhrhop.

Wissenschaftler: Fahrverbote wenig sinnvoll WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 09.04.2019 06:45 Min. WDR 5 Von Christina Sartori

Stickoxide, Feinstaub, CO2: Gerade in Städten belasten viele Schadstoffe die Luft. Doch wie gefährlich sind die wirklich? Und helfen Grenzwerte? Experten der Wissenschaftsakademie Leopoldina fordern eine Verkehrswende.