Brille

Brille

WDR 5 Tiemanns Wortgeflecht | 20.08.2018 | 04:45 Min.

Die ersten Vergrößerungsgläser gab es bereits im 11. Jahrhundert, die ersten Brillen 200 Jahre später in Italien. Ihren Namen verdankt die Lesehilfe einem bestimmten Kristall, das aus Indien nach Europa kam.

Download