WDR 5 Quarks - Hintergrund

Aktuelle Wissensthemen, Reportagen, Analysen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Was ist gesunde Ernährung, wie steht es tatsächlich um die Umwelt? Antworten rund um Medizin, Bildung, Technik und Natur liefern das Hintergrundwissen aus WDR 5 "Quarks - Wissenschaft und mehr".

Problemfall Einzelkind - nur ein Vorurteil? WDR 5 Quarks - Hintergrund 17.07.2019 10:06 Min. WDR 5 Von Felix Schledde

Einzelkinder sind Egoisten: Dieses Vorurteil hält sich hartnäckig, auch wenn dafür keine wissenschaftlichen Beweise vorliegen. Aber gibt es überhaupt keine Unterschiede zwischen Einzel- und Geschwisterkindern?

Lebensmittelverschwendung: Kampagne als Ausweg? WDR 5 Quarks - Hintergrund 16.07.2019 11:47 Min. WDR 5 Von Katja Nellissen

In Deutschland landen jedes Jahr etwa 11 Millionen Tonnen der produzierten Lebensmittel im Müll. Das Bundesministerium für Ernährung hat deshalb die Aktion "Zu gut für die Tonne" gestartet. Was bewirkt sie?

Quellregion des Ganges in Gefahr WDR 5 Quarks - Hintergrund 15.07.2019 10:25 Min. WDR 5 Von Katharina Nickoleit

Massentourismus und Klimawandel setzen nicht nur den Alpen zu, sondern bedrohen auch den Himalaya. Dorthin machen sich jedes Jahr Millionen gläubiger Hindus auf. Ein Massenansturm, der Folgen hat.

Wunder der Tiefsee WDR 5 Quarks - Hintergrund 11.07.2019 11:03 Min. WDR 5 Von Brgitte Osterath

In der Tiefsee tummelt sich Leben, obwohl es dort kaum Licht und enormen Druck gibt. Forscher untersuchen dieses Leben - und sind begeistert.

Privatschulen - Eliteschmieden oder Bildungschance? WDR 5 Quarks - Hintergrund 10.07.2019 10:54 Min. WDR 5 Von Andrea Lueg

Privatschulen haben seit Jahren wachsenden Zulauf und sehen sich gerne als pädagogische Alternative. Kritiker werfen ihnen jedoch vor, die soziale Spaltung in der Gesellschaft zu verschärfen.

Überlebenskünstler Mangroven: Aufforstung in Indien WDR 5 Quarks - Hintergrund 09.07.2019 10:35 Min. WDR 5 Von Katharina Nickoleit

Als Schutz vor Sturmfluten sind Mangroven unersetzlich. Doch es ist sehr mühsam, die Bäume wieder aufzuforsten. In Indien versucht man es dennoch.

Was Roboter in der Pflege leisten können WDR 5 Quarks - Hintergrund 08.07.2019 10:12 Min. WDR 5 Von Julia Beißwenger

Auf einigen Krankenhaus- oder Pflegestationen werden bereits Roboter eingesetzt. Sie sollen nicht nur das Personal entlasten, sondern vor allem den Patienten gut tun.

Sukkulenten-Wilderei in Kalifornien WDR 5 Quarks - Hintergrund 04.07.2019 11:07 Min. WDR 5 Von Johannes Döbbelt

Kakteen und Sukkulenten sind als dekorative Zimmerpflanzen weltweit beliebt. Mit fatalen Folgen für die Umwelt in Kalifornien: Dort reißen Wilderer die Pflanzen aus dem Boden und verkaufen sie für viel Geld im Ausland.

Der universelle Grippeimpfstoff WDR 5 Quarks - Hintergrund 03.07.2019 10:51 Min. WDR 5 Von Joachim Budde

In absehbarer Zeit könnte es einen Grippeimpfstoff geben, der vor allen Influenzaviren schützt. Für immer. Davon sind einige Forscher überzeugt. Bisher muss man den Impfstoff ständig an die sich ändernden Viren anpassen.

Auswilderung kann wirklich funktionieren WDR 5 Quarks - Hintergrund 02.07.2019 10:41 Min. WDR 5 Von Katharina Nickoleit

Weltweit sinkt der Bestand an Wildtieren dramatisch. Gerade bei seltenen Tieren kommt es auf jedes einzelne Exemplar an. In einer Wildtierauffangstation im Nordosten Indiens wird deshalb jedes einzelne Tier aufgepäppelt.

Brücke in die Zukunft? Der Preis der Leverkusener Brücke WDR 5 Quarks - Hintergrund 02.07.2019 11:23 Min. WDR 5 Von Annika Franck

Es ist ein gigantisches Projekt: Der Neubau der Leverkusener Autobahnbrücke über den Rhein. Sie wird noch höher, noch größer, noch breiter - damit noch mehr Autos jeden Tag darüber fahren können.

Was Roboter in der Pflege können WDR 5 Quarks - Hintergrund 01.07.2019 09:35 Min. WDR 5 Von Julia Beißwenger

Auf vielen Pflegestationen gibt es zu wenige Pflegekräfte. In Zukunft könnten Roboter hier und da aushelfen. Daran wird bereits geforscht.

Drohnen über Afrika WDR 5 Quarks - Hintergrund 28.06.2019 10:36 Min. WDR 5 Von Dirk Gilson

Der Einsatz ziviler Drohnen in Afrika boomt wie nirgendwo sonst auf der Welt. Sie könnten den Gesundheitssektor, die Landwirtschaft und das Transportwesen revolutionieren.

Seeadler in NRW - Erfolg im Naturschutz WDR 5 Quarks - Hintergrund 27.06.2019 10:29 Min. WDR 5 Von Octavia Verbücheln

Den Seeadler kann man mit Glück in Nord- und Nordostdeutschland in freier Wildbahn beobachten. In NRW galt er lange als ausgestorben. Doch seit einiger Zeit brütet ein Paar am Niederrhein - eine Naturschutzsensation.

Per Skype zum Schulabschluss WDR 5 Quarks - Hintergrund 26.06.2019 09:39 Min. WDR 5 Von Ann-Kristin Pott

Es gibt Kinder, die nicht normal zur Schule gehen können - weil sie schwer erkrankt sind, Opfer von Mobbing waren oder Asperger-Autismus haben. Wie kann ein alternativer Unterricht für die Betroffenen aussehen?

"Klimanotstand" - symbolischer Akt oder echte Klima-Wende? WDR 5 Quarks - Hintergrund 25.06.2019 08:07 Min. WDR 5 Von Annika Witzel

Aachen, Münster, Herford und Bochum haben bereits den Klimanotstand ausgerufen. Als erste Kommune in NRW will sich nun auch Klewe symbolisch zur Klimakrise bekennen.

Dammbruch in Brasilien: Fatale Folgen für die Gesundheit WDR 5 Quarks - Hintergrund 25.06.2019 11:03 Min. WDR 5 Von Gudrun Fischer

In Brasilien brach Ende Januar der Damm des Rückhaltebeckens einer Eisenerzmine. Die Flüsse in der Umgebung sind verseucht. Viele Menschen kamen bei der Katastrophe ums Leben, auffallend viele wurden krank.

Kongo - Schutz für den Gorillawald WDR 5 Quarks - Hintergrund 24.06.2019 10:24 Min. WDR 5 Von Claudia Ruby

Mit Schutzgebieten allein lassen sich bedrohte Tier- und Pflanzenarten nicht retten. Weltweit bedecken solche Schutzzonen knapp 15 Prozent der weltweiten Landfläche. Ein Beispiel ist die Heimat der Gorillas im Kongo.

Liebe am Arbeitsplatz WDR 5 Quarks - Hintergrund 21.06.2019 10:12 Min. WDR 5 Von Ursula Reinsch

Wenn Paare in der gleichen Firma arbeiten, kann das angenehm sein: Man hat ähnliche Interessen und immer genügend Gesprächsstoff. Aber Beziehungen am Arbeitsplatz können auch riskant sein.

Karrierewege in den Wirtschaftswissenschaften WDR 5 Quarks - Hintergrund 19.06.2019 11:04 Min. WDR 5 Von Britta Mersch

Die Promotion ist geschafft, doch der Weg zur Professur beschwerlich. Vielen Nachwuchswissenschaftlern fehlt die berufliche Perspektive. In den Wirtschaftswissenschaften läuft es besser.

Klimawandel? Nicht zum ersten Mal! WDR 5 Quarks - Hintergrund 18.06.2019 09:48 Min. WDR 5 Von Adrian Breda

Der Klimawandel derzeit ist zwar der erste Klimawandel, an dem der Mensch schuld ist. Aber nicht der erste, den die Menschheit erlebt - und auch überlebt hat.

Gaslighting - Manipulation in Partnerschaften WDR 5 Quarks - Hintergrund 17.06.2019 11:12 Min. WDR 5 Von Hardy Tasso

Erst weiß man nicht, woran man beim Partner ist, fühlt sich unwohl, später kontrolliert. Betroffene berichten, wie schlimm Manipulation in der Partnerschaft sein kann.

Geierschutz in Indien WDR 5 Quarks - Hintergrund 13.06.2019 10:41 Min. WDR 5 Von Katharina Nickoleit

Kleine Eingriffe in die Natur, können schlimme Folgen haben. So sind Geier in Indien durch den Einsatz eines Medikamentes in der Tierzucht fast ausgestorben. Geierschützer versuchen sie zu retten.

Die Suche nach neuen Antibiotika WDR 5 Quarks - Hintergrund 12.06.2019 09:15 Min. WDR 5 Von Kathrin Baumhöfer

Sie sind der Schrecken in jedem Krankenhaus: Krankmachende Bakterien, gegen die kein Medikament mehr hilft. Auf der Suche nach neuen Wirkstoffen gehen Forscher oft ungewöhnliche Wege.

Was Gärten für den Artenschutz leisten können WDR 5 Quarks - Hintergrund 11.06.2019 11:02 Min. WDR 5 Von Susanne Kuhlmann

Vor allem in Neubausiedlungen sind sie zu sehen: Schotterflächen als Vorgärten. Vögel und Insekten würden sich allerdings eher über vielseitige Staudenbeete, Büsche und Bäume freuen.

Einkauf 2.0 - Schaufenster der Zukunft WDR 5 Quarks - Hintergrund 07.06.2019 10:08 Min. WDR 5 Von Markus Schwandner

Ob man nur in stationären Geschäften oder im Internet einkauft: Das Netz verändert das Einkaufen fundamental. Wo wird die Reise für den Handel und die Kunden hingehen?

Wenn Einsamkeit krank macht WDR 5 Quarks - Hintergrund 06.06.2019 09:58 Min. WDR 5 Von Burkhard Reinartz

Mal liegt es an einem Umzug, mal an einer Trennung oder einer Krankheit: Viele Menschen in Deutschland fühlen sich gelegentlich oder oft einsam. Und es scheinen mehr zu werden.

Der Hype ums E-Bike WDR 5 Quarks - Hintergrund 05.06.2019 10:07 Min. WDR 5 Von Marcus Schwandner

Immer mehr Fahrräder sind mit einem Elektromotor ausgestattet. Steigen damit auch wieder Menschen aufs Rad, die damit längst abgeschlossen hatten? Oder machen Pedelecs die Menschen eher faul?

Alkoholfrei genießen - Bier und Wein (fast) ohne Prozente WDR 5 Quarks - Hintergrund 04.06.2019 11:09 Min. WDR 5 Von Antje Sieb

Wer noch fahren muss oder auf seine Gesundheit achtet, greift gerne zu alkoholfreiem Bier, Wein oder Sekt. Aber wie entzieht man den Getränken den Alkohol - und wie entstand diese Idee überhaupt?

Grüne Welle auch für Radfahrer? WDR 5 Quarks - Hintergrund 04.06.2019 09:51 Min. WDR 5 Von Dumpe Wiebke

Wer häufig in der Stadt mit dem Fahrrad fährt, kennt das: Klingeln, Drängeln und oft an Ampeln anhalten müssen, während nebenan der Autoverkehr auf der Grünen Welle fließt. Viele Radler fordern bessere Bedingungen.

Klimaschutz auch in Schulen großes Thema WDR 5 Quarks - Hintergrund 03.06.2019 09:28 Min. WDR 5 Von Marcus Schwandner

Seit Monaten demonstrieren jeden Freitag Schüler bundesweit für mehr Klimaschutz und eine nachhaltige Umweltpolitik. Aber was passiert in Sachen Klimaschutz eigentlich in den Schulen?

Weltgrößtes Sonnenteleskop geht auf Hawaii in Betrieb WDR 5 Quarks - Hintergrund 31.05.2019 11:36 Min. WDR 5 Von Thomas Samboll

Sonnenflecken, Sonnenwinde, das sogenannte "Weltraumwetter": Diese Phänomene nimmt künftig das größte jemals gebaute Sonnenteleskop unter die Lupe. In wenigen Monaten nimmt es auf der Hawaii-Insel Maui den Betrieb auf.

Wie gestresste Mütter den inneren Akku aufladen können WDR 5 Quarks - Hintergrund 28.05.2019 11:16 Min. WDR 5 Von Julia Trahms

Kinder, Küche, Karriere - und der Hang zu Selbstoptimierung: Berufstätige Mütter finden oftmals über lange Zeit nicht zur Ruhe, und irgendwann ist der "Akku leer". Wie können sie zu neuen Kräften finden?

Wie können sich Städte an den Klimawandel anpassen? WDR 5 Quarks - Hintergrund 27.05.2019 11:05 Min. WDR 5 Von Corina Wegler-Pöttgen

Dürren, Starkregen, Stürme: Die durch den Klimawandel zu erwartenden Wetterextreme stellen Städteplaner vor große Herausforderungen.

Wildpferdefang in Dülmen WDR 5 Quarks - Hintergrund 24.05.2019 10:28 Min. WDR 5 Von Eva Bendix

In Dülmen in Westfalen lebt die größte Wildpferdeheerde Europas. Über 400 Tiere. Über die Jahrhunderte haben sie sich immer wieder mit unseren Hauspferden vermischt - doch ihr Verhalten zeigt: Es sind echte Wildtiere:

Grillen - das geht auch gesund und sogar vegetarisch WDR 5 Quarks - Hintergrund 23.05.2019 10:41 Min. WDR 5 Von Thomas Samboll

Fleisch ist fast immer dabei. Aber: Grillen geht auch vegetarisch und, wenn man es richtig macht, lecker und ohne Gesundheitsrisiko.

Ahornbäume leiden am Rußrindenpilz - und Menschen auch WDR 5 Quarks - Hintergrund 23.05.2019 09:10 Min. WDR 5 Von Stefan Michel

Dem Ahorn geht es gerade richtig schlecht in NRW. Landesweit müssen hunderte der Bäume gefällt werden. Schuld ist der aus Amerika eingeschleppte Rußrindenpilz. Dessen Sporen können auch Menschen krank machen...

Asbest - immer noch gefährlich WDR 5 Quarks - Hintergrund 22.05.2019 11:22 Min. WDR 5 Von Hellmuth Nordwig

Asbest ist krebserregend - auch noch Jahrzehnte, nachdem man damit in Kontakt gekommen ist. Quarks erklärt, wo Asbest lauert und wie man sich davor schützt.

Streit um Fachzeitschriften WDR 5 Quarks - Hintergrund 21.05.2019 10:18 Min. WDR 5 Von Felix Schledde

Für Forscher ist der Zugang zu aktueller Fachliteratur unverzichtbar. Universitäten beziehen daher Fachzeitschriften - oft zu hohen Abo-Preisen. Doch der Widerstand gegen die Preispolitik der großen Verlage wächst.

Neue Einheiten in den Naturwissenschaften WDR 5 Quarks - Hintergrund 20.05.2019 10:26 Min. WDR 5 Von Sophie Stigler

Am 20. Mai 2019 treten die neuen SI-Einheiten in Kraft. Das Kilogramm ist dadurch jetzt noch genauer. Deutschland hat Pionierarbeit geleistet. Jetzt müssen die Lehrbücher umgeschrieben werden.

Neuseelands Kauri-Wälder droht der Exitus WDR 5 Quarks - Hintergrund 17.05.2019 12:20 Min. WDR 5

Der Waipoua Kauri Forest in Neuseeland ist einer der ältesten Wälder der Erde. Aber ein eingeschlepptes Bakterium, das sich wie ein Pilz verbreitet, gefährdet die alten und mächtigen Bäume dort.

Geschlagene Kinder greifen häufiger zu Gewalt WDR 5 Quarks - Hintergrund 15.05.2019 10:18 Min. WDR 5 Von Jochen Paulus

Kinder zu schlagen ist in Deutschland verboten. Mit positiven Folgen: Es könnte der Grund dafür sein, dass heute weniger Jugendliche kriminell werden. Denn wer nicht geschlagen wird, schlägt auch selber seltener zu.

Milch - ein besonderes Nahrungsmittel WDR 5 Quarks - Hintergrund 14.05.2019 12:00 Min. WDR 5 Von Regine Hauch

Milch hat sich als Nahrungsmittel für Säugetierkinder bewährt. Viele Arten haben besondere Tricks entwickelt, um ihren Nachwuchs aufzupäppeln. Aber auch Nichtsäuger können eine Art Milch entwickeln.

Mehr als Töne: Warum uns Musik fasziniert WDR 5 Quarks - Hintergrund 13.05.2019 10:34 Min. WDR 5 Von Martin Hubert

Relaxen, Mitsingen oder Tanzen: Musik berührt Menschen über Kulturen und Epochen hinweg. Musikwissenschaftler, Philosophen und Hirnforscher haben untersucht, was sie so anziehend macht, wie sie wirkt und entstanden ist.

Was fördert die Impfbereitschaft? WDR 5 Quarks - Hintergrund 09.05.2019 09:18 Min. WDR 5 Von Volkart Wildermuth

Was bringt Menschen dazu, sich selber und ihre Kinder impfen zu lassen? Was hält sie davon ab? Mit diesen Fragen beschäftigen sich auch Forscher. Dass eine Impfpflicht die beste Lösung ist, bezweifeln einige.

Was können Schulen gegen Populismus tun? WDR 5 Quarks - Hintergrund 08.05.2019 10:47 Min. WDR 5 Von Annika Franck

In Deutschland und ganz Europa befinden sich populistische und rechte Parteien im Aufwind. Ihre Positionen sorgen auch im Klassenzimmer und auf dem Pausenhof für heiße Debatten. Die Lehrkräfte sind gefordert.

Künstliche Intelligenz in Computerspielen WDR 5 Quarks - Hintergrund 07.05.2019 11:18 Min. WDR 5 Von Maximilian Heck

Videospiele gehören zur am schnellsten wachsenden Unterhaltungsform. Die Computergegner werden dabei immer raffinierter, erkennen anscheinend die Taktik des menschlichen Spielers. Wie viel Intelligenz steckt im Spiel?

Schreiben bald KIs und Bots Zeitungsartikel? WDR 5 Quarks - Hintergrund 07.05.2019 10:30 Min. WDR 5 Von Nika Bertram

Diese Zeilen sind von einem Menschen geschrieben. Aber schon jetzt "generieren" Künstliche Intelligenz und Algorithmen zehntausende Texte - täglich. Wie verändert das den Journalismus und die Gesellschaft?

Start für Oberleitungs-LKW WDR 5 Quarks - Hintergrund 07.05.2019 10:56 Min. WDR 5 Von Antje Sieb

Lastwagen mit Elektromotoren wären gut für die Luft, sind aber für lange Strecken ungeeignet. Die Lösung: Eine Autobahn mit Oberleitung, die LKW während der Fahrt mit Strom versorgt. In Hessen startet ein Pilotprojekt.

Parkinson: Neue Therapien in Sicht WDR 5 Quarks - Hintergrund 03.05.2019 10:56 Min. WDR 5 Von Sigrun Damas

Heilbar ist Parkinson nicht. Aber neue Medikamente könnten das Fortschreiten der Krankheit bald verlangsamen.