WDR 5 Quarks - Hintergrund

Aktuelle Wissensthemen, Reportagen, Analysen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Was ist gesunde Ernährung, wie steht es tatsächlich um die Umwelt? Antworten rund um Medizin, Bildung, Technik und Natur liefern das Hintergrundwissen aus WDR 5 "Quarks - Wissenschaft und mehr".

Funktioniert ein Generationen-Raumschiff? (Teil 2) WDR 5 Quarks - Hintergrund 17.09.2019 09:34 Min. Verfügbar bis 16.09.2024 WDR 5 Von Aeneas Rooch

Angenommen, wir hätte keine Zukunft auf der Erde und müssten einen fernen Planeten ansteuern: Könnten wir eine Reisezeit von 50 bis 100 Jahren in einem Raumschiff überstehen? Quarks-Autor Aeneas Rooch fragt nach.

Funktioniert ein Generationen-Raumschiff? (Teil 1) WDR 5 Quarks - Hintergrund 16.09.2019 08:35 Min. Verfügbar bis 15.09.2024 WDR 5

Immer wieder melden Astronomen, sie hätten eine "zweite Erde gefunden". Vielleicht gibt es da ja Luft und Wasser, und der Planet ist bewohnbar. Quarks-Autor Aeneas Rooch überprüft, ob wir überhaupt hinkämen.

Alexander von Humboldt: Rastloser Geist WDR 5 Quarks - Hintergrund 13.09.2019 10:12 Min. Verfügbar bis 12.09.2024 WDR 5

Alexander von Humboldt wird aus Anlass seines 250. Geburtstags gefeiert. Aber was würde ein unruhiger Geist wie er wohl heute machen? Sich wortgewaltig für Umwelt und Wissenschaft einsetzen, meint Michael Lange.

Happy Birthday Grundschule! WDR 5 Quarks - Hintergrund 12.09.2019 10:22 Min. Verfügbar bis 11.09.2024 WDR 5

Vor 100 Jahren wurde die Schulform Grundschule ins Leben gerufen. Dort sollen alle Kinder gemeinsam lernen. Welche Herausforderungen das für die Lehrkräfte mit sich bringt, darüber berichtet Laura Millmann.

Mobile Retter: Jede Minute zählt WDR 5 Quarks - Hintergrund 11.09.2019 10:35 Min. Verfügbar bis 10.09.2024 WDR 5

Auf dem Land dauert es manchmal etwas länger, bis der Rettungswagen kommt. Dann können Freiwillige einspringen, die per App alarmiert werden. Christiane Tovar hat einen dieser Freiwilligen besucht.

Grünbrücken - Heftig umstritten, aber effektiv WDR 5 Quarks - Hintergrund 10.09.2019 10:37 Min. Verfügbar bis 09.09.2024 WDR 5

Für die Tiere enden Wildunfälle meist tödlich und auch für Autofahrer sind Reh, Wildschwein und Hirsch eine Gefahr. Eine Lösung sind "Grünbrücken". Octavia Verbücheln fasst Pro und Contra zusammen.

Traumatische Schwangerschaftsabbrüche? Studie mit Nebenwirkungen WDR 5 Quarks - Hintergrund 09.09.2019 10:12 Min. Verfügbar bis 08.09.2024 WDR 5

Gesundheitsminister Jens Spahn hat eine Studie in Auftrag gegeben, die die psychischen Folgen von Abtreibungen untersuchen soll. Doch zu dem Thema gibt es bereits viel Forschung, weiß Doris Arp.

Die zwei Seiten der Genschere WDR 5 Quarks - Hintergrund 06.09.2019 11:42 Min. Verfügbar bis 05.09.2024 WDR 5

Viel hat sich getan, seitdem der erste wissenschaftliche Aufsatz über die Genschere CrisprCas geschrieben wurde. Zeit Bilanz zu ziehen, meint Michael Lange. Die Schere eröffnet neue Chancen, aber sie birgt auch Risiken.

Indien verbietet Einwegplastik WDR 5 Quarks - Hintergrund 04.09.2019 10:33 Min. Verfügbar bis 03.09.2024 WDR 5

Der Monsum spült Massen an Plastik in die Kanalisation und die Regierung von Maharashtra in Indien zieht die Notbremse: Herstellung und Gebrauch von zahlreichen Plastikartikeln wird verboten. Autor: Rainer Hörig.

Hurricane, Klimawandel, Naturkatastrophe, Wirbelstürme WDR 5 Quarks - Hintergrund 03.09.2019 09:18 Min. Verfügbar bis 02.09.2024 WDR 5

Wenn sich kein Spenderorgan von Verstorbenen findet, spenden oft Angehörige ein Organ. Welche gesundheitlichen Folgen das für die Spender hat, soll jetzt mit einem Lebendspenderegister geklärt werden, so Antje Sieb.

Wie die meisten Männer mit psychischen Krisen umgehen WDR 5 Quarks - Hintergrund 02.09.2019 10:23 Min. Verfügbar bis 01.09.2024 WDR 5

Viele Männer scheuen sich davor, Hilfe zu suchen wenn es ihnen psychisch nicht gut geht. Warum ist das so? Reporter Burkhard Reinartz hat darüber mit einer Münchner Wissenschaftlerin gesprochen.

Sonnenenergie aus dem All WDR 5 Quarks - Hintergrund 30.08.2019 10:38 Min. Verfügbar bis 29.08.2024 WDR 5

Die Energieprobleme der Menschheit für immer lösen! Ideen gibt es seit Mitte des vergangenen Jahrhunderts. Die Sonne soll es regeln...Die Energie könnte am besten schon im All abgefangen werden. Autor: Guido Meyer

Rettung für die Paradiese 3: Schweizer Alpen-Almen WDR 5 Quarks - Hintergrund 28.08.2019 09:41 Min. Verfügbar bis 27.08.2024 WDR 5

Die Schweizer Alpen sind ein Paradies aus Menschenhand. Nur weil seit Jahrhunderten Bergbauern ihr Vieh in die Alpen treiben, konnte die Landschaft aus Wiesen entstehen. Detlef Reepen über ihr mögliches Verschwinden.

Mit Pollenstaub auf Verbrecherjagd WDR 5 Quarks - Hintergrund 27.08.2019 11:23 Min. Verfügbar bis 26.08.2024 WDR 5

Mit Hilfe moderner DNA Analytik können heute viele Verbrechen aufgeklärt werden. Wenn die Gentechnik aber nicht weiterhilft, kann möglicherweise die Analyse der gefundenen Pollen Hinweise liefern.

100 Jahre Waldorfschule WDR 5 Quarks - Hintergrund 26.08.2019 10:32 Min. Verfügbar bis 25.08.2024 WDR 5

100 Jahre ist es her, da liefen die ersten Kinder durch das Schultor einer Waldorfschule. Seitdem nimmt die Zahl der Waldorfschulen stetig zu. Warum das Konzept bereits so lange erfolgreich ist, erläutert Jana Magdanz.

Künstliche Beatmung: Zu viel des Guten? WDR 5 Quarks - Hintergrund 23.08.2019 10:14 Min. Verfügbar bis 22.08.2024 WDR 5

Werden Patienten künstlich beatmet, weil es mehr Geld bringt, als ihnen beizubringen, wieder selbstständig zu atmen? Doris Arp ist dem Verdacht nachgegangen und hat Fehlanreize im System gefunden.

Hilfe für Mütter mit Borderline WDR 5 Quarks - Hintergrund 20.08.2019 10:53 Min. Verfügbar bis 19.08.2024 WDR 5

Extreme Stimmungsschwankungen sind das Kennzeichen einer Borderline-Störung. Wer Mutter oder Vater wird, muss sich zusätzlich um die Bedürfnisse der Kinder kümmern. Ann-Kristin Pott zeigt, wie das gelingen kann.

Diskriminierung im Artenschutz? WDR 5 Quarks - Hintergrund 20.08.2019 12:15 Min. Verfügbar bis 19.08.2024 WDR 5

Klar, Artenschutz wird groß geschrieben. Allerdings geht es dabei nicht nur um Pandas, Elefanten und Schmetterlinge. Auch Insekten und Parasiten sind schützenswert - warum, erklärt Carmen Woisczyk.

Gesucht: Frauen im eSport WDR 5 Quarks - Hintergrund 19.08.2019 08:17 Min. Verfügbar bis 18.08.2024 WDR 5

Steigende Zuschauerzahlen, sechsstellige Preisgelder, renommierte Teams: eSport boomt. Und bleibt nach wie vor eine Domäne männlicher Spieler. Joana Leyendecker versucht herauszufinden, warum.

Artenschutzkonferenz: Das gejagte Pangolin WDR 5 Quarks - Hintergrund 16.08.2019 09:23 Min. Verfügbar bis 15.08.2024 WDR 5

Zu den am meist gewilderten Tieren zählen Elefanten und Nashörner - aber auch die weniger bekannten Pangoline. Die Schuppentiere sind akut vom Aussterben bedroht. Katharina Nickoleit begab sich auf ihre Spuren.

Warum Diäten versagen WDR 5 Quarks - Hintergrund 15.08.2019 10:13 Min. Verfügbar bis 14.08.2024 WDR 5

Wer abnimmt, hat meist bald wieder ein paar Pfund drauf. Man sollte schon dauerhaft anders essen und eine gut umsetzbare Diät wählen. Auch hilfreich: ein Ernährungscoach. Sigrun Damas zeigt auf, wie es gehen kann.

Vega-Archipel: Vorbild für Artenschutz WDR 5 Quarks - Hintergrund 14.08.2019 09:02 Min. Verfügbar bis 13.08.2024 WDR 5

Seit 2004 gehört das Vega-Archipel zum Unesco-Weltkulturerbe. Wegen seiner landschaftlichen Schönheit und einer tausendjährigen, Mensch und Tier verbindenden Kultur, die Claudia Ruby kennengelernt hat.

Entdeckung der Edelgase WDR 5 Quarks - Hintergrund 13.08.2019 10:52 Min. Verfügbar bis 12.08.2024 WDR 5

Ein pedantischer Physiker machte Ende des 19. Jahrhunderts eine große Entdeckung. Ohne seine Arbeit gäbe es keine Neonröhren in unseren Städten. Dabei ging es damals nur um ein halbes Prozent Gewichtsunterschied.

Ein Plädoyer für die Stubenfliege WDR 5 Quarks - Hintergrund 12.08.2019 11:05 Min. Verfügbar bis 11.08.2024 WDR 5

Fliegen haben die schlechteste Presse überhaupt. Niemand mag Fliegen. Erica McAlister liebt sie! Die britische Wissenschaftlerin erforscht Fliegen jeder Art in Londoner Gärten.

Künstliche Hormone in der Umwelt WDR 5 Quarks - Hintergrund 08.08.2019 09:57 Min. Verfügbar bis 07.08.2024 WDR 5

Wir Menschen sind permanent von chemischen Stoffen umgeben. Etwa 1000 Substanzen, die überall vorkommen, beeinflussen unser Hormonsystem. Warum tut niemand etwas dagegen, die EU zum Beispiel?

Brasiliens Regenwald: Was plant Bolsonaro? WDR 5 Quarks - Hintergrund 07.08.2019 11:03 Min. Verfügbar bis 06.08.2024 WDR 5

In Brasilien finanzieren sich hunderttausende Menschen im Amazonasgebiet vom Sammeln der Nüsse und Früchte. Sie leben in "Sammelreservaten" und schützen mit ihrem Gewerbe den Urwald. Doch das könnte sich ändern.

Gefährdetes Wunder der Natur: der Albatros WDR 5 Quarks - Hintergrund 06.08.2019 10:40 Min. Verfügbar bis 05.08.2024 WDR 5

Der Albatros zählt zu den größten flugfähigen Vögeln unserer Zeit. Er kann wochenlang in der Luft bleiben und seine Nahrung während des Fluges fangen und fressen. Doch der König der Lüfte ist vom Aussterben bedroht.

Akkubrände - anders als andere Feuer WDR 5 Quarks - Hintergrund 06.08.2019 10:05 Min. Verfügbar bis 05.08.2024 WDR 5

Elektromobilität klingt einfach: Stecker rein, aufladen, losfahren. Für die Feuerwehr ist es weniger simpel. Brennt nach einem Unfall ein Akku, birgt das ganz neue Gefahren - und manches Akku-Feuer lässt sich kaum löschen.

Bibliothek ohne Bücher - Die Zukunft der Wissensorte WDR 5 Quarks - Hintergrund 05.08.2019 10:51 Min. Verfügbar bis 04.08.2024 WDR 5

Weil digitale Bücher und Informationen übers Internet jederzeit verfügbar sind, ist das traditionelle Geschäft der Bücherei unter Druck geraten. Die Bibliotheken müssen sich neu erfinden.

Wie die Berufsbildung attraktiver werden soll WDR 5 Quarks - Hintergrund 01.08.2019 11:06 Min. Verfügbar bis 31.07.2024 WDR 5

Während die Unis aus allen Nähten platzen, suchen Unternehmen dringend Lehrlinge. Deshalb will die Bundesregierung das Image der beruflichen Bildung aufpolieren und die klassische Ausbildung attraktiver machen.

Zysten in Nieren können gefährlich werden WDR 5 Quarks - Hintergrund 31.07.2019 11:23 Min. Verfügbar bis 30.07.2024 WDR 5

Zysten in den Nieren können harmlos sein. Aber sie können das Organ auch so stark schädigen, dass nur noch eine Transplantation helfen kann. "Polyzystische Nierenerkrankung" heißt dieses Leiden.

Tor zum Rhein auf für Lachs und Co. WDR 5 Quarks - Hintergrund 30.07.2019 10:57 Min. Verfügbar bis 29.07.2024 WDR 5

50 Jahre war der Haringvliet-Damm in den Niederlanden für Fische gesperrt. Somit gelangte auch kein Lachs mehr den Rhein. Anfang 2019 wurden die Tore wieder geöffnet, wenn auch zunächst nur bei Flut und mit Vorsicht.

100 Jahre IAU: Ordnung ins Universum bringen WDR 5 Quarks - Hintergrund 29.07.2019 13:18 Min. Verfügbar bis 28.07.2024 WDR 5

Planeten, Monde und Sterne definieren, benennen und überwachen: Das ist Aufgabe der Internationalen Astronomischen Union (IAU) - die vor 100 Jahren in Brüssel gegründet wurde.

Wie Paare mit Krebs umgehen können WDR 5 Quarks - Hintergrund 26.07.2019 11:59 Min. Verfügbar bis 25.07.2024 WDR 5

Die Diagnose Krebs ist fast immer ein Schock. Für Patienten und ihre Partner. Psychoonkologen versuchen Paare in dieser Krise zu unterstützen.

Präzisionslandwirtschaft - besser für die Umwelt? WDR 5 Quarks - Hintergrund 25.07.2019 10:22 Min. Verfügbar bis 24.07.2024 WDR 5

Die Idee der Präzisionslandwirtschaft: Nicht großflächig spritzen, sondern nur punktuell. Dort, wo eine Bekämpfung wirklich notwendig ist. Quarks war bei einem Feldversuch dabei.

Die Vermessung der Unterwasserwelt WDR 5 Quarks - Hintergrund 24.07.2019 10:35 Min. Verfügbar bis 23.07.2024 WDR 5

Wir besitzen gute topografische Karten von fast allen Flecken auf der Erde. Nur für den Meeresboden fehlen solche Karten größtenteils noch. Forscher wollen das mithilfe von Tauchrobotern ändern.

Immer mehr Massenpanik-Forschungsprojekte WDR 5 Quarks - Hintergrund 23.07.2019 10:37 Min. Verfügbar bis 22.07.2024 WDR 5

Spätestens seit den schrecklichen Ereignissen auf der Loveparade in Duisburg vor neun Jahren beschäftigen sich immer mehr Wissenschaftler mit dem Thema Massenpanik. Wie lassen sich die Gefahren reduzieren?

Forscher erkunden das All per Videospiel WDR 5 Quarks - Hintergrund 22.07.2019 10:30 Min. Verfügbar bis 21.07.2024 WDR 5

Zehntausende Menschen bereisen derzeit das Weltall - virtuell in Computerspielen. Manche Spiele simulieren unsere Milchstraße so realistisch, dass sogar Astrophysiker zu leidenschaftlichen Gamern werden.

Wernher von Braun - Der Mondmacher? WDR 5 Quarks - Hintergrund 19.07.2019 11:47 Min. Verfügbar bis 18.07.2024 WDR 5

Mit der Landung der ersten Menschen auf dem Mond verbinden viele zwei Namen: Neil Armstrong und Wernher von Braun, den aus Deutschland stammenden Chef des Apollo-Programms. Ein Mann mit einer zweifelhaften Karriere.

Problemfall Einzelkind - nur ein Vorurteil? WDR 5 Quarks - Hintergrund 17.07.2019 10:06 Min. Verfügbar bis 16.07.2024 WDR 5

Einzelkinder sind Egoisten: Dieses Vorurteil hält sich hartnäckig, auch wenn dafür keine wissenschaftlichen Beweise vorliegen. Aber gibt es überhaupt keine Unterschiede zwischen Einzel- und Geschwisterkindern?

Lebensmittelverschwendung: Kampagne als Ausweg? WDR 5 Quarks - Hintergrund 16.07.2019 11:47 Min. Verfügbar bis 15.07.2024 WDR 5

In Deutschland landen jedes Jahr etwa 11 Millionen Tonnen der produzierten Lebensmittel im Müll. Das Bundesministerium für Ernährung hat deshalb die Aktion "Zu gut für die Tonne" gestartet. Was bewirkt sie?

Quellregion des Ganges in Gefahr WDR 5 Quarks - Hintergrund 15.07.2019 10:25 Min. Verfügbar bis 14.07.2024 WDR 5

Massentourismus und Klimawandel setzen nicht nur den Alpen zu, sondern bedrohen auch den Himalaya. Dorthin machen sich jedes Jahr Millionen gläubiger Hindus auf. Ein Massenansturm, der Folgen hat.

Wunder der Tiefsee WDR 5 Quarks - Hintergrund 11.07.2019 11:03 Min. Verfügbar bis 10.07.2024 WDR 5

In der Tiefsee tummelt sich Leben, obwohl es dort kaum Licht und enormen Druck gibt. Forscher untersuchen dieses Leben - und sind begeistert.

Privatschulen - Eliteschmieden oder Bildungschance? WDR 5 Quarks - Hintergrund 10.07.2019 10:54 Min. Verfügbar bis 09.07.2024 WDR 5

Privatschulen haben seit Jahren wachsenden Zulauf und sehen sich gerne als pädagogische Alternative. Kritiker werfen ihnen jedoch vor, die soziale Spaltung in der Gesellschaft zu verschärfen.

Überlebenskünstler Mangroven: Aufforstung in Indien WDR 5 Quarks - Hintergrund 09.07.2019 10:35 Min. Verfügbar bis 08.07.2024 WDR 5

Als Schutz vor Sturmfluten sind Mangroven unersetzlich. Doch es ist sehr mühsam, die Bäume wieder aufzuforsten. In Indien versucht man es dennoch.

Was Roboter in der Pflege leisten können WDR 5 Quarks - Hintergrund 08.07.2019 10:12 Min. Verfügbar bis 07.07.2024 WDR 5

Auf einigen Krankenhaus- oder Pflegestationen werden bereits Roboter eingesetzt. Sie sollen nicht nur das Personal entlasten, sondern vor allem den Patienten gut tun.

Sukkulenten-Wilderei in Kalifornien WDR 5 Quarks - Hintergrund 04.07.2019 11:07 Min. Verfügbar bis 03.07.2024 WDR 5

Kakteen und Sukkulenten sind als dekorative Zimmerpflanzen weltweit beliebt. Mit fatalen Folgen für die Umwelt in Kalifornien: Dort reißen Wilderer die Pflanzen aus dem Boden und verkaufen sie für viel Geld im Ausland.

Der universelle Grippeimpfstoff WDR 5 Quarks - Hintergrund 03.07.2019 10:51 Min. Verfügbar bis 02.07.2024 WDR 5

In absehbarer Zeit könnte es einen Grippeimpfstoff geben, der vor allen Influenzaviren schützt. Für immer. Davon sind einige Forscher überzeugt. Bisher muss man den Impfstoff ständig an die sich ändernden Viren anpassen.

Auswilderung kann wirklich funktionieren WDR 5 Quarks - Hintergrund 02.07.2019 10:41 Min. Verfügbar bis 01.07.2024 WDR 5

Weltweit sinkt der Bestand an Wildtieren dramatisch. Gerade bei seltenen Tieren kommt es auf jedes einzelne Exemplar an. In einer Wildtierauffangstation im Nordosten Indiens wird deshalb jedes einzelne Tier aufgepäppelt.

Brücke in die Zukunft? Der Preis der Leverkusener Brücke WDR 5 Quarks - Hintergrund 02.07.2019 11:23 Min. Verfügbar bis 01.07.2024 WDR 5

Es ist ein gigantisches Projekt: Der Neubau der Leverkusener Autobahnbrücke über den Rhein. Sie wird noch höher, noch größer, noch breiter - damit noch mehr Autos jeden Tag darüber fahren können.