1976: Niki Laudas Formel-1-Unfall

1976: Niki Laudas Formel-1-Unfall

WDR 4 Meilensteine und Legenden 01.08.2021 01:51 Min. Verfügbar bis 01.08.2022 WDR 4 Von Irene Geuer

Der 1. August 1976 war auch ein Sonntag. Es war ein Rennsonntag mit Formel 1 am Nürburgring. Dieses Rennen hätte Niki Lauda fast das Leben gekostet. Der Österreicher war ein Jahr vorher Formel-1-Weltmeister geworden. Jetzt aber hatte er einen anderen Kampf zu gewinnen.

Denn dieses Rennen hätte einen Fahrer fast das Leben gekostet: Niki Lauda. Der Österreicher war ein Jahr vorher Formel-1-Weltmeister geworden. Jetzt aber hatte er einen anderen Kampf zu gewinnen.


Download