1855: Gillette wird geboren

1855: Gillette wird geboren

WDR 4 Meilensteine und Legenden 05.01.2020 02:11 Min. Verfügbar bis 04.01.2021 WDR 4 Von Irene Geuer

Am 5. Januar 1855 wurde der Rasierklingen-Erfinder King Camp Gillette in Wisconsin geboren. Gillette hat Anfang vergangenen Jahres 2019 Schlagzeilen gemacht mit einer neuen Werbung. Der Mann steht nicht mehr als Muskelpaket cool vor dem Spiegel, sondern hilft belästigten Frauen, schlichtet Streit, tritt gegen Gewalt ein. Dieses andere Männerbild wurde viel diskutiert. Gillette ist Marktführer in der Nassrasur. In Berlin Tempelhof ist der weltweit zweitgrößte Standort der Klingenproduktion.

Download