01.05.1974: Flensburger Verkehrssünderkartei startet

01.05.1974: Flensburger Verkehrssünderkartei startet

WDR 4 Meilensteine und Legenden 01.05.2019 02:13 Min. Verfügbar bis 30.04.2020 WDR 4

Am 1. Mai 1974 gab es in Deutschland eine Weltpremiere. Das Punktesystem für Verkehrssünder wurde eingeführt. Damit sollten Alkoholfahrten oder Raserei nicht mehr nur bestraft, sondern so gespeichert werden, dass man Wiederholungstätern auch mal den Führerschein abnehmen konnte. Mit diesem Register war von da an auch eine Stadt überall bekannt. Autor: Irene Geuer.

Download

Weitere Themen