Riesenwindrad: Bauverzögerung wegen Seeadler

Riesenwindrad: Bauverzögerung wegen Seeadler

WDR 4 Gut zu wissen 28.11.2019 01:37 Min. Verfügbar bis 27.11.2020 WDR 4

An vielen Orten in NRW wehren sich Anwohner gegen Windräder in der Nachbarschaft, weil sie sich von deren Geräuschen belästigt fühlen. Auch die Auswirkungen von Windrädern auf die Vogelwelt werden immer wieder von Naturschützern auf den Tisch gebracht. Forderung nach mehr Artenschutz und möglichst schnellen Ausbau erneuerbarer Energien prallen aufeinander. In Büderich ist ein Riesenwindrad geplant. Dort lebt aber das einzige Seeadlerpaar in ganz Nordrhein-Westfalen mit seinen sechs Jungen.

Download