Anlauf zum Weltkulturerbe: Römischer Rhein

Anlauf zum Weltkulturerbe: Römischer Rhein

WDR 4 Gut zu wissen 11.01.2020 02:28 Min. Verfügbar bis 10.01.2021 WDR 4

Experten aus NRW, Rheinland-Pfalz und den Niederlanden überreichen der UNESCO in Paris einen Antrag, an dem sie ein Jahr lang gearbeitet haben. Der Niedergermanische Limes, ein Teil des Rheins zurzeit des Römischen Reiches, soll Welt-Kulturerbe werden.

Download