Glückwunsch, Leo Sayer

Glückwunsch, Leo Sayer

WDR 4 Glückwunsch | 21.05.2018 | 02:03 Min.

Am 21. Mai 1948 ist er auf die Welt gekommen – im Süden Englands als Gerard Hugh Sayer. Vermutlich nicht sofort mit Löwenmähne. Die nahm erst im Laufe der Jahre Form an und gab ihm den Namen, unter dem er berühmt wurde: Leo Sayer. Als solcher sang er sich in den 70ern in die Herzen frisch oder unglücklich Verliebter. Autor: Oliver Rustemeyer.

Download

Weitere Themen

Aktuelle Folgen