Der ESC in den 80er Jahren

WDR 4 Alles Musik 10.05.2022 02:48 Min. Verfügbar bis 10.05.2023 WDR 4 Von Horst Senker

In den 80ern liefen beim ESC 200 Beiträge. Die mussten in der Landessprache gesungen werden, wurden von großem Orchester begleitet und stammten aus 23 Nationen. 1982 holte Nicole mit "Ein bisschen Frieden" den Titel erstmals nach Deutschland.

Der Ire Johnny Logan ist bis heute der einzige Interpret, der den ESC gleich zweimal gewinnen konnte (1980 und 1987).


Download