Pubrock in England und Mark Knopfler

Pubrock in England und Mark Knopfler

WDR 4 Legenden | 10.10.2018 | 03:00 Min.

Wer in den späten 70ern kein "Hippie" sein wollte, stutzte das Gesprüpp, das sich in der Ära von Status Quo und "Dark Side of The Moon" gesammelt hatte. Und so kam's, dass Mark Knopflers "Dire Straits" 1978 unter "New Wave" gehandelt wurden. Erst später stellte sich raus, dass sie eine ganz altmodische Beat- und Blues-Truppe waren, die aber in den gleichen Läden wie die späteren Punks und New Wave-Stars auftraten.

Download

Weitere Themen