ABBA siegt 1974 beim ESC in Brighton

ABBA siegt 1974 beim ESC in Brighton

Der ESC bei WDR 4 20.05.2021 02:32 Min. Verfügbar bis 20.05.2022 WDR 4 Von Horst Senker

Der 19. ESC 1974 ist wohl der legendärste aller Zeiten! Denn der Kracher war ein eher unbekanntes Quartett aus Schweden. Das nannte sich Abba so wie eine große Fischfabrik seines Landes und landete mit "Waterloo" den Sensationshit überhaupt, der für immer mit dem ESC verbunden sein wird. Und eine neue Ära brach an: Viele Chansonfreunde erlebten ihr Waterloo, denn beim ESC war plötzlich Popmusik angesagt.


Download