Zoff: Geschichte des Sauerland-Liedes

Zoff: Geschichte des Sauerland-Liedes

WDR 4 26.10.2018 02:53 Min. Verfügbar bis 26.10.2019 WDR 4

Als Reiner Hänsch 1983 das Lied "Sauerland" schrieb, ahnte er noch nicht, dass er damit einen Volltreffer landen würde. Das Lied wurde zum Kulthit und zu einer Hymne einer ganzen Region. Es durfte auf keiner Party fehlen. Die Menschen sangen mit, am Ballermann, beim Aprés-Ski oder auf Studenten-Partys. Er war, typisch für die Neue Deutsche Welle, ironisch und frech. Autor: Heiko Dolle.

Download