Ein Besuch im Anne-Frank-Haus

Ein Besuch im Anne-Frank-Haus

WDR 4 16.06.2019 02:23 Min. Verfügbar bis 15.06.2020 WDR 4

Das Anne-Frank-Haus ist seit 1960 ein Museum. Am 1. Dezember 1940 zogen zwei Firmen unter Leitung von Anne Franks Vater Otto Frank in die Prinsengracht 263. Da das Hinterhaus auf allen vier Seiten durch andere Häuser vor dem Einblick von der Straße geschützt ist, wurde es zu einem geeigneten Versteck für acht jüdische Personen. Anne Frank beschrieb dies in ihrem Tagebuch.

Download