Die 80er: ESC-Kuriositäten

Die 80er: ESC-Kuriositäten

WDR 4 27.10.2018 02:48 Min. Verfügbar bis 26.10.2019 WDR 4

Was schon seit 1956 jährlich mehr oder weniger ein Fernsehereignis gewesen war, zunächst in schwarz/weiß und dann in Farbe, fand auch von 1980 bis 1989 regelmäßig statt: Der Eurovision Song Contest, der bei uns zu dieser Zeit noch Grand Prix Eurovision de la Chanson hieß. Auf seine Weise schrill, aber auch bieder, gehasst und geliebt, verschaffte der Wettbewerb der Musikwelt in diesem Jahrzehnt 200 Beiträge. Autor: Horst Senker.

Download

Weitere Themen