Film-Kritik: Prélude

Film-Kritik: Prélude

WDR 3 TonArt 29.08.2019 06:26 Min. Verfügbar bis 28.08.2020 WDR 3

Die Filmemacherin Sabrina Sarabi erzählt in ihrem Langfilmdebut "Prélude" von einem jungen Klavierstudenten. David erlebt trotz großer Begabung gewaltigen Druck und verzweifelt an der Welt. Eine Kritik von Stefan Keim.

Download